reflections

8 Jahre.

Krass man wie lange ich hier nicht mehr geschrieben habe. Aber ich habe meinen geliebten (werbefreien) blog niemals vergessen. 2004 fing es an dank der lieben Sabrina die mir diese Seite gezeigt hat. Unglaublich dass das schon Acht Jahre her ist. Damals war ich 17 und noch total unreif. Jetzt bin ich zwar reifer aber die scheiss Gefühlskacke in meinem Gehirn ist immer noch die gleiche. Grade ist es echt zum kotzen. Habe unheimlichen druck nach 8 Monaten Abstinenz wieder zur verfluchten Klibge zu greifen. Habe Hass auf mich selbst. Ich könnte eigentlich so glücklich sein. Warum bin ich es nicht? Ich bin vor 4 Wochen mit meinem Freund zusammen gezogen in eine echt geile Wohnung. Hammergeil. Ich bin an einer Schule und danach will ich endlich eine Ausbildung anfangen. Aber warum freue ich mich nicht mehr? Ich verstehe mich selbst nicht mehr. Ich schreibe von zu Hause weiter später ich bin mit dem handy drin die scheiss tastatur ist vie zu klein....

25.9.12 12:55

Letzte Einträge: UPDATE

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung