reflections

Ich bin ein Arschloch

Heute ist der Abend vor meinem Geburtstag und da dachte ich mir, ich geh mal was zu knabbern holen, und ne Flasche Sekt zum anstoßen um Null uhr... und dann seh ich da bei Rewe diese Spielesammlung, spott billig und wir wollten uns ja schon immer eine kaufen. Und da hab ich mir gedacht ich kaufe die, damit wir heute abend nen schönen Spieleabend machen können. Der Schuss ist gewaltig nach hinten los gegangen. Jetzt hab ich Markus seine Geburtstagsüberraschung verdorben, klasse.... ich mach wirklich immer alles falsch, egal wie ich es anpacke. Es tut mir so leid, ich wollte das doch nicht. Jetzt haben wir Zoff, weil er is natürlich sauer geworden, weil ich die gekauft habe und er mir keine freude mehr machen kann... ach so ein fuck... ich hasse mich, weil ich immer nur scheiße baue... ich könnte mich selbst grad in den Arsch beissen das ich die scheiße gekauft habe... fuck fuck fuck... wenn ich doch die Zeit zurück drehen könnte!!!!! AAARRRRGGGG!!!! Eigendlich wollte ich ja nur Markus eine Freude machen, damit ihm nicht so langweilig ist und damit wir uns zu dritt einen schönen Abend machen, aber das ist ja jetzt auch verdorben. Ich hab gar keine Lust mehr, morgen 20 zu werden... ich weiss auch nich mehr was ich machen soll......... *schreikrampf hat*

soul

6.11.06 18:49

Letzte Einträge: UPDATE

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung